Darm-Modell und Informationsstand auf der Inform Oberwart  2016

Viel Anklang fand das begehbare Modell des Darms, das auf dem Stand der Bgld. Krebshilfe auf der  Inform Oberwart zu sehen war. Das Darmmodell machte die Besucher neugierig und begeisterte mit Wissenswertem und Interessantem zum Darm.

Auf 20 Metern Länge wird nicht nur Alles rund um das „Hochleistungsorgan“ erklärt sondern auch die Entwicklungsstadien der Vorstufen von Darmkrebs werden gezeigt. Auch zur rechtzeitigen und richtigen Vorsorge lernen die Besucher vieles. Der Darm ist ein zu Unrecht zu wenig beachteter Körperteil. Mit Hilfe des begehbaren Darmmodells wird kindliche Neugierde befriedigt und Interesse geweckt.

Ca 7.800 BesucherInnen sind durch das Modell gewandert und haben sich über Darmkrebsfürsorge informiert.

Zusätzlich gab es Erfrischungen für alle Besucher - unser Dank gilt Güssinger Mineralwasser.

 

Die Österreichische Krebshilfe  Burgenland freut sich über den regen Besuch!