Krebshilfe-Logo

Hier spenden

Gesunde Körperzellen und auch Krebszellen tragen an der Oberfläche spezifische Strukturen ( Rezeptoren), die entsprechende Botenstoffe (Signalmoleküle) – Wachstumsfaktoren  – an die Andockstelle der Zelle binden. Dadurch werden Signale für eine Vermehrung in die „Kommandozentrale“ (den Zellkern) übertragen.

Bei Krebszellen sind diese Wachstumssignale besonders aktiviert und unkontrolliert. Mittels http://barkassenfahrt.de/?drogerie=viagra-preise-pfizer&4b2=61 Signalttransduktionshemmer werden diese Signale gehemmt bzw. Signalübertragungsketten im Zellinneren blockiert, wodurch die Krebszellen das Wachstum einstellen und zu Grunde gehen.