Vorstand

Der Vorstand ist das Führungsorgan der Österreichischen Krebshilfe Burgenland. Er setzt sich zusammen aus Präsident, Vizepräsident, Kassier, Schriftführer und den weiteren Mitgliedern. Der Vorstand übt seine Tätigkeit ehrenamtlich aus.

Prim. Dr. Wilfried Horvath

Facharzt für Chirurgie, Schwerpunkt chirurgische Onkologie; Abteilungsleiter der Chirurgischen Abteilung des KH Güssing, Leiter des Brustgesundheitszentrum des KH Güssing Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin am KH Oberwart und zum Facharzt für Chirurgie am KH Oberwart und Chirurgische Universitätsklinik Wien, bis 1992 Oberarzt an der Chirurgie des KH Oberwart, seit 1992 Abteilungsleiter der Chirurgie Güssing.


Mag. Hans Roth

Kassier der ÖKH Burgenland

Wirtschaftsprüfer und Steuerberater; Gründer, Gesellschafter und
Geschäftsführer der Roth Die Steuerberater GmbH, Oberwart

Mein beruflicher Fokus: Steuerliche und betriebswirtschaftliche
Beratung von KMU’s, Umgründungen und Rechtsformgestaltung,
Nachfolge im Familienunternehmen, Kauf und Verkauf von
Unternehmen, Restrukturierung von Unternehmen.

Steuerberater des Jahres 2016

Bei der Wahl des Steuerberaters des Jahres, am 21. April 2016, wurde die Roth Die Steuerberater GmbH im Rahmen einer großen Gala in den Wiener Sofiensälen, zum Steuerberater des Jahres 2016 im Burgenland gewählt.

2015 und 2017 konnte im Burgenland der zweite Platz erreicht werden.

Hier zeigt sich, dass Roth Die Steuerberater schon immer mit kompromissloser Qualität und bestem Service überzeugt.

www.roth.tax


Dr. Klaus Peter Schuh

Schriftführer der ÖKH Burgenland

Arzt für Allgemein- und Palliativmedizin, FA f. Anästhesiologie, Ärztlicher Leiter des Mobilen Palliativteams Oberwart, Mitglied des Beirats für Hospiz-u. Palliativversorgung im Burgenland.


Mag. Gerhard Draskovits

Rechnungsprüfer der ÖKH Burgenland

Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, SOT Süd Ost Treuhand, Eisenstadt


OAR Ewald Michael Schlaffer, Dipl. KH-Betriebswirt

Rechnungsprüfer der ÖKH Burgenland

Direktor-Stv. im Bgld. Landes-Rechnungshof. Geschäftsführer des GFB-Gesundheitsforum Burgenland. Vorstandsmitglied des ÖIK - Österr. Institut für Krankenhaus-Betriebsführung (seit 2003). Kaufmännischer Direktor des a.ö. KH Oberwart (1992 – 2011). Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der kaufmännischen Direktoren und Verwaltungsleiter der bgld. Kranken- und Pflegeanstalten und Mitglied der Bundeskonferenz der Krankenhaus-Manager Österreichs (2002 - 2011).

Dr.in Michaela Klein

Wahlärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe in Bernstein; Studium der Humanmedizin an der Universität Wien, Zusatzausbildung in kindlicher Ultraschalldiagnostik, Ausbildung zur FÄ für Gynäkologie und Geburtshilfe am KH Oberpullendorf unter Prim. Fabsits, Schwerpunkte: operative Gynäkologie, Betreuung von krebserkrankten Patientinnen; Zusatzqualifikation für die Diagnostik, Abklärung, Therapie ( Operation, Chemotherapie, antihormonelle Therapie) und Nachbetreuung von Brusterkrankungen (Senologie), Akupunkturdiplom, Diplom zur „Europäischen Brustkrebsspezialistin“, Hospitationen an anderen Abteilungen (Villach, Univ. Frauenklinik Graz, München, Düsseldorf und Mailand); Begleitung der Selbsthilfegruppe für gynäkologische Krebserkrankungen unter der Leitung von Frau Schütz-Lachowitz. www.michaela-klein.at


Prim. Dr. Gerhard Böhm

Vorstand des Landesinstituts für klinische Pathologie und Mikrobiologie am KH Oberwart.


Prim. Dr. Marco Hassler

Facharzt für Innere Medizin, Hämatologie und Onkologie, ärztlicher Leiter des onkologischen Rehabilitationszentrums „DerSonnberghof".


Dr. Milan Kornfeind

Arzt für Allgemeinmedizin, Trausdorf; Finanzreferent der Ärztekammer Burgenland.


Prim. Dr. Bruno Mähr

Ärztlicher Leiter des Therapiezentrums Rosalienhof der BVAEB in Bad Tatzmannsdorf.


Landesstellenleiter Mag. Christian Moder

ÖGK - Burgenland


Prim. Dr. Gottfried Pfleger

Facharzt für Urologie und Andrologie, Leiter der Urologischen Abteilung des KH Oberwart.


Dir. Dr. Kurt Resetarits

Ärztlicher Direktor der A.ö. KH Güssing, Oberwart und Oberpullendorf; Ausbildung zum praktischen Arzt und FA für Frauenheilkunde und Geburtshilfe im a.ö. KH Güssing, FA-Ausbildung alternierend mit dem KH St. Pölten, Erster Oberarzt am a.ö. KH Güssing und LKH Feldbach, Leiter der Abteilung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe sowie ärztlicher Direktor am LKH Hartberg, 4 Jahre Regionalkonferenzvorsitzender der Region Süd/Ost der KAGES; Verantwortung für das Tumorboard und die Kooperationen der Strahlentherapie mit dem Landesklinikum Wr. Neustadt sowie der Uni Kliniken Graz und Wien. Private Facharztpraxis für Frauenheilkunde in Güssing.


OA Dr. Christoph Semmelweis

Oberarzt im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Eisenstadt.


OA Dr. Wolfgang Stangl

Facharzt für Innere Medizin und Hämato/Onkologie, Stationsführender Oberarzt der Onkologie und Palliativstation des a. ö. KH Oberwart.


OA Dr. Josef Stimakovits

Facharzt für Innere Medizin, Oberarzt im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Eisenstadt.


Die Österreichische Krebshilfe, seit über 100 Jahren immer für Sie da!

100 Jahre Österreichische Krebshilfe

In der vorliegenden Festschrift, die wir anlässlich der 100 Jahr-Feierlichkeiten aufgelegt haben, können Sie die Entwicklung der Krebshilfe von ihrer Geburtsstunde bis heute genau verfolgen.

Lesen Sie hier die Festschrift